Bundesliga 1 Auswärtsspiel gegen ESV Wörgl am 17. Juni

Klassenziel erreicht!
Nicht schlecht gespielt aber trotzdem verloren!
Wörgl spielte in diesem Entscheidungsspiel einfach perfekt! Die Fehler die unsere Mannschaft macht wurden beinhart ausgenutzt! Auf der Gegenseite das umgekehrte Bild.
Da aber Ladler Graz zuhause gegen HSV St. Michael ebenfalls verlor DARF SICH UNSER TEAM ÜBER TABELLENPLATZ 3 FREUEN!
Wir sind somit auch im nächsten Jahr in der 2 höchsten Spielklasse Österreichs vertreten!
Endtabelle Grunddurchgang                                           Bildergalerie

Bundesliga 1 Heimspiel gegen ESV Ladler Graz

Wie Phönix aus der Asche!

Tabelle nach Spieltag 5                                                  Bildergalerie
So präsentierte sich unser Team bei diesem so wichtigen Spiel.
Unser Quartett ließ nie einen Zweifel aufkommen wer an diesem Tag als Sieger vom Spielfeld geht. Dass dieser mit 10 : 0 überwältigend ausfiel war das I Tüpfelchen.
Der zwischenzeitliche Tabellenplatz 2 schaut schön aus, hilft uns aber nichts, da für 3 Mannschaften vom Viertel - Finaleinzug bis zum Abstieg alles möglich ist.
Dank an unsere 50 getreuen Fans für die tolle Stimmung!

Unsere Mannschaft mit Moderator Engelbert Buttinger und Schiedsrichter Rudolf Wiesholzer
von Links:
Andreas Ahamer, Johann Wimmer, Siegi Stampfl & Günther Sambs

 

Bundesliga 1 Auswärtsspiel gegen HSV St. Michael am 20. Mai

Nächste Watschn für unser Team!
Bei der 8 : 2 Auswärtspleite gegen die Obersteirer konnte zwar Durchgang 1 gewonnen werden aber das war es dann auch schon! Dafür sind wir wieder am Tabellenende!
Natürlich macht sich der Optimismus ohne Ersatzspieler anzutreten immer bezahlt.
Danke an unsere 30 Fans die mit dem Bus anreisten und sich diese Katastrophe gaben!
Tabelle nach Spieltag 4

Bundesliga 1 Heimspiel gegen HSV St. Michael am 6. Mai

Bittere knappe 4:6 Heimniederlage unseres Teams!

Tabelle nach Spieltag 3                                       Bildergalerie

So richtig will es nicht laufen bei den Heimspielen unserer Mannschaft!
Diesmal unterstützten uns dank König Fußball 50 Fans! Ein Spiel das Werbung für den Stocksport machte. Zwei Mannschaften auf Augenhöhe und ein 5 Spiel das mit dem letzten Versuch entschieden wurde. Und wie knapp diese Partie war zeigt die Tatsache dass unser Team die Stockquote mit 64:63 gewann!

Spiel 1 Beide Mannschaften beginnen etwas nervös St. Michael gewinnt knapp.
Spiel 2 Bad Ischl schlägt zurück und gewinnt den zweiten Durchgang überlegen.
Kein anderes Bild in Spiel 3 und 4 einmal der HSV dann die Heimischen.
Stand vor Durchgang 5 also 4:4 und der hatte es in sich.
In Kehre 1 profitieren die Ischler von einem Fehler des HSV St. Michael. In Kehre 2 halten die Ischler den Nachschuss 6:0 In Kehre 3 verkürzen die Steirer auf 6:5 Inder 4 Kehre vielleicht die Vorentscheidung. Ischl zieht auf 11:5 davon. In Kehre 5 verwandelt der HSV einen Fehler der Ischler zu dem 5 auf 11:10 Die 6 Kehre musste die Entscheidung bringen. St. Michael spielt kurz an. Ischl entscheidet sich für den Wabbler, der durch Daubenpech nicht ganz gelingt der HSV trifft und bleibt mit dem 2 Stock im Zielfeld. Ischl Wabbelt erneut und die Steirer treffen wieder. Dann der Fehler unserer Mannschaft die einen Stock der Gäste zu gerade anspielt. Nachschuss weg! Zwar gelingt unserem 1 Stockschützen noch ein Traumschuss indem er den nicht zählenden Stock des HSV mit samt der Daube aus dem Zielfeld befördert aber der HSV lässt sich die Chance nicht nehmen und gewinnt das Spiel buchstäblich mit dem letzten Versuch!

 

 

1 Bundesliga 1 Auswärtsspiel gegen ESV Ladler Eisstöcke Graz

Tolle Leistung unserer Mannschaft bei diesem so wichtigen Auswärtsspiel!

Mit einem 9 : 1 Erfolg und 88 : 38 Stockpunkten endete am 29. April im Steirischen Purgstall die für unser Team so wichtige Partie!
Die Fehler die der Gegner machte wurden von unserem Quartett gnadenlos ausgenützt! Auf der anderen Seite konnten die Grazer die wenigen Möglichkeiten die ihnen unsere Mannschaft bot nicht umsetzen.
Mit diesem Erfolg ist uns ein erster kleiner aber wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt gelungen!
Unsere Mannschaft von Links:
Stampfl Siegi, Ahamer Andreas, Stampfl Lukas, Sambs Günther & Wimmer Hans
Tabelle nach Spieltag 2

1 Bundesliga 1 Heimspiel gegen den ESV Wörgel aus Tirol

Verpatzter Saisonstart in die Bundesligasaison 2017 für das Team der Kaiserstadt.

Zwar spiegelt die 2 zu 8 Heimniederlage nicht die Leistung der Ischler Mannschaft jedoch wird in dieser Klasse jeder Fehler gnadenlos bestraft. Und da hatte die Heimmannschaft einige mehr zu verzeichnen als die Gäste aus Tirol. Was einmal mehr bewahrheitet, man muss um jeden Spielpunkt kämpfen und nicht das Heil in Kunstschüssen suchen.
Wir möchten sich auf diesem Weg bei den 70 begeisterten Zusehern bedanken die beide Mannschaften gleich behandelten, viel Stimmung in die Halle brachten und dafür mit tollem Stocksport belohnt wurden. Besonderen Dank an unseren Moderator Engelbert Buttinger dem es gelang mit seinen Ausführungen die Stimmung in der Halle immer auf Höchststand zu halten.
Nach Spieltag 1 halten wir die rote Laterne in Händen, wir sind aber zuversichtlich diese noch abgeben zu können!
Im Bild von Links: Das Team des ESV Wörgl, Schiedsrichter Rudolf Wiesholzer, Günther Sambs, Andreas Ahamer, Siegi Stampfl, Wimmer Johann & Lukas Stampf mit Moderator Engelbert Buttinger
Tabelle nach Spieltag 1                   Bildergalerie

Wissenswertes über die Herren Bundesliga 1 Stocksport 2017

Eine "Krachergruppe" bescherte uns die Auslosung zur Herren Bundesliga 1 im Stocksport.
Mit Ladler Graz & HSV St. Michael 2 Top Mannschaften aus der Steiermark.
Und mit dem ESV Wörgl aus Tirol den 7 der Bundesliga 2016

Folder zur Bundesliga 1
Spielpaarungen und Termine