Knapp am Finaleinzug vorbeigeschrammt!

Von der Punkteanzahl wäre unsere Mannschaft im Finale gewesen, aber unser Jüngster war leider älter als ein anderer Spieler (Modus bei Punktegleichheit)
Jedenfalls hat unsere Mannschaft diese Erfahrung gemacht.
Nun muss man nur noch hinterfragen, ob es Sinn macht wenn die einzellnen Länder auf unterschiedlichen Belägen spielen?

Unser Team von Links:
Stampf Siegi, Wimmer Hans, Ahamer Andreas & Sambs Günther

Senioren Ü 50 Oberliga Süd/West Winter 2016/17 am 4. Dezember in Peuerbach

Klassenerhalt geschafft!

Im Vorjahr ist unsere Mannschaft noch an dieser Hürde gescheitert.
Heuer wurde mir Rang 6 alles zum Guten gewendet!

Zwar wäre mehr zu holen gewesen, da man ja zur Halbzeit führte aber hätt i war i............

Unsere Oberligamannschaft von Links:
Andreas Ahamer, Hans Wimmer, Erich Feichtinger & Günter Waldner

Senioren Ü 50 Region Süd Winter 2016/2017 am 26. November in der Eishahalle Gmunden

Nur 2 Niederlagen musste unsere Mannschaft hinnehmen. Im letzten Spiel hätte man den Meisterschaftssieg auf der Hand gehabt aber....
Dank an Hans Wimmer der unseren ansonsten absolut verlässlichen 1 Schützen der so seine Probleme hatte eigentlich  fehlerfrei ersetzte. Er trug damit sehr viel zum Aufstieg bei!

Resümee dieser Meisterschaft: Der Klassenerhalt in der Oberliga  wäre SUPER!

Unser Erfolgreiches Team von Links:
Waldner Günter, Feichtinger Erich; Wimmer Johann, Ahamer Andreas & Wettkampfleiter Johann "Pauli" Raffelsberger

"Servus Alpenpokal 2017" Bezirksausscheidung am 5. November 2016 in Bad Goisern

Bei dieser Bezirksausscheidung zeigte unsere Mannschaft in Runde 1 nur Phasenweise was sie drauf hat. Im 2 Durchgang jedoch spielet unser Quartett nahezu perfekt und konnte diese Ausscheidung für das Landesfinale am 17. Dezember in Marchtrenk gewinnen!
Einmal mehr bewies unsere Aushilfe Michael Kolanek, das er sich vom Underdog zum vollwertigen Ersatzmann gemausert hat!

Im Bild von Links:
Wettbewerbsleiter Rudi Wiesholzer, Sambs Günther, Wimmer Hans, Ahamer Andi & Kolanek Michael

Askö Landesmeisterschaft Herren Sommer 2016 am 10. September in Traun

Leider nichts wurde es aus der dritten Askö Bundesliga Teilnahme en suite für unsere erste Kampfmannschaft!
Unser Quartett erwischte einen grottenschlechten Start und fand auf den ungleichmäßigen Bahnen nur schwer den gewohnten Spielrüthmus. Wo das zum Aufstieg nötige Spiel verloren wurde darüber ist es müßig nachzudenken.
Trotzdem ein sehr gelungener Sommer - Meisterschaftsabschluss nach einer traumhaften Saison! Ist doch der 3 Rang der schlechteste den unser Team seit dem Wiederaufstieg in die Askö Landesmeisterschaft je erreicht hat!
Unsere Stockerlsteher von Links:
Andreas Ahamer, Siegi Stampfl, Günther Sambs & Johann Wimmer

33. Bundesliga der Herren am 2 & 3 Juli in Asten & St. Valentin

Nach einem sehr durchwachsenen ersten Tag (einige waren diese Klasse nicht gewohnt und agierten daher übervorsichtig und nervös) legte unsere Mannschaft am 2 Tag eine neuerliche fast fehlerfreie Gewaltsleistung hin! Von Bahn 4 mit Startnummer 8 spielte sich unsere Mannschaft bis auf Bahn 1, musste dort nur eimal weichen, kämpfte sich zurück , behielt die Position und gewann die Gruppe um den Abstieg souverän!
Damit bewies das Team das der Landesmeistertitel kein Zufall war!

Im Bild unsere Bundesligisten:
Vorne: Stampfl Siegi & Ahamer Andreas, Hinten: Sambs Günther & Wimmer Hans

Dank an unseren treuesten Fan! Romy! 2 Tage Unterstützung!
Wir finden das Weltklasse!

Herren Landesmeisterschaft Sommer 2016 am 18. & 19. Juni in den Stockhallen Asten & Traun

Fast Übermenschliches leistete unsere Mannschaft an diesen 2 Meisterschaftstagen!
Nach dem Sieg in der Vorrunde lieferte unser Team auch am Finaltag ab!
In einem Weltklasse vorgezogenem Finale (vorletztes Spiel) gegen die Hausherren aus Traun drehte unsere Mannschaft mit einem auserirdisch spielenden Johann Wimmer einen 0:15 Rückstand in einen 17:15 Sieg um! Der 20:8 Finalsieg gegen die Mannschaft aus Weierfing war die Krönung von 2 Tagen feinsten Stocksport die unser Team zeigte.

Wir sind OÖ Landesmeister
Im Bild von Links:
WimmerJohann, Ahamer Andreas, Sambs Günther &Stampfl Siegi 

Askö Landesmeisterschaft Senioren Ü 50 Sommer 2016 am 9. Juli in Marchtrenk

Nach all den Erfolgen der heurigen Saison musste sich das Blatt zwangsläufig einmal ändern. Das dies ausgerechnet bei der Askö Landesmeisterschaft der Senioren der Fall war. Na Ja.

Zum Positiven dieser Meisterschaft:
Es hat sich niemand verletzt und es wurde nicht gestritten. Ansonsten musste unser Team zur Kenntnis nehmen, dass die anderen an diesem Tag eindeutig die besseren waren!

Unser nicht demotiviertes Seniorenteam von Links:
Stallinger Hubert, Pesendorfer Martin, Ahamer Andreas & Feichtinger Erich

 

Senioren Ü 50 Oberliga Süd/West am 30. April 2016 in Attnang

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte unser Team bei dieser Meisterschaft!
Aus zwei sicheren Siegen wurden zwei Unentschieden und auch sonst lief nicht viel zusammen.
Dennoch lebt mit Rang 7 die Chance auf den Klassenerhalt. Es verbleibt das Resümee, dass man auch nach solchen Tagen den gemütlichen Teil nicht zu kurz kommen  lässt!

Unser Team von Links:
Ahamer Andreas, Feichtinger Erich, Lembacher Hans & Waldner Günter

 

Senioren Ü 50 Region Süd am 16. April 2016 in Mondsee

Der Durchmarsch unserer Seniorentruppe geht weiter!

Auch in der Regionalklasse präsentierte sich unser Team gut in Schuss.
Unser Sektionsobmann führte seine Mannen dank der besten Stockquote des Turniers zum neuerlichen Sieg und dem damit verbundenen Aufstieg in die zweit höchste Landesklasse des Seniorenstocksports!

Unsere Regionsmeister von Links:
Johann Wimmer, Günter Waldner, Chef Erich Feichtinger & Andreas Ahamer

Senioren Ü 50 Bezirksmeisterschaft am 8. April in Bad Ischl

Unsere Mannschaft ist Bezirksmeister und steigt in die Region auf!

Schwerer als erwartet tat sich unser Team bei dieser Meisterschaft.
5 Mannschaften  ermittelten im Modus mit Rückrunde den Aufsteiger.
Da unser Team die ersten beiden Spiele versemmelte kam man enorm unter Zugzwang. Aber die Nerven hielten und unsere Mannschaft konnte die restlichen Spiele gewinnen. Es entwickelte sich ein Kopf an Kopf Rennen mit der SPG Ebensee bei dem unsere Mannschaft dank der besseren Stockquote das glücklichere Ende für sich hatte.

Unsere Bezirksmeister von Links:
Günter Waldner, Erich Feichtinger, Andreas Ahamer & Johann Wimmer

Askö Landesliega Herren Winter 2015/16 am 16. Jänner in der REVA Eishalle Vöcklabruck

Unsere Mannschaft ist Landesliga - Meister!

Bei dieser Meisterschaft überzeugte unser Team mit einer geschlossen guten Mannschaftsleistung. Dank dieser Leistung ist unsere Mannschaft sowohl auf Fach als auch auf Dachverbandsbasis im Winter und im Sommer in den höchsten Landesklassen vertreten!
Die Landesmeisterschaft findet am 23. Jänner in Marchtrenk statt. Wird aber in einer anderen Besetzung gespielt!

Unsere Landesliegameister von Links:
Andreas Ahamer, Siegi Stampfl, Günther Sambs & Johann Wimmer

 

Herren Landesmeisterschaft Winter 2015/16 am 2. und 3. Jänner 2016 in der Eishalle Gmunden

Nach dem unsere Mannschaft Tag 1 dieser Meisterschaft als 5 beendete und der Klassenerhalt bereits fixiert war hatte unser Team am 2 Tag nichts zu verlieren. Leider passierten zu viele Fehler so dass am Ende nur der 13 Rang unter den 30 Moarschaften zu Buche stand.
Es bleib das Resümee, dass wir auch nächstes Jahr in Oberösterreichs höchster Spielklasse vertreten sind. 
Aber manchmal erwarten wir halt von uns selbst etwas zu viel. Denn so schlecht sind wir nicht!

Im Bild unser Landesmeisterschafts Team mit:
Wimmer Hans, Stampfl Siegi, Sambs Günther, Kolanek Michi & Ahamer Andi